Gepostet von am 16. Juni 2009 in allgemeines | Keine Kommentare

Mit dem Programm OpenGL Attractor Viewer könnt Ihr dreidimensionale Fraktale erstellen und in Echtzeit betrachten. Dabei werden sie als leuchtende Punktwolken dargestellt.

Das ca. 2,3 MB kleine Programm ist einfach zu bedienen und durch die Eingabe anderer Zahlenwerte könnt Ihr neue Fraktale erzeugen.

OpenGL Attractor Viewer

OpenGL Attractor Viewer

[gesehen bei: olliplog.de]

Artikel getaggt mit , ,

Autorfoto
Oliver Konow
Ich bin 51 und beruflich dem Hochgeschwindigkeitsverkehr verfallen. Die Fotografie ist mein Hobby und Reisen meine Leidenschaft. Darüber hinaus interessieren mich Fraktale sowie die Astronomie.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.